Cedric Finian Röhrich

balken-website.png
balken website.png

Aktuelles

Twitter

 
 
 

Mein Beitrag zur Konferenz zur Zukunft Europas April 2021

 
002_roehrich_anikanowak.net.jpg
 

Videos zu meinen Aktivitäten

 

Presse-Zitate

"Unser Fokus darf sich nicht auf die Umwelt alleine beschränken, sondern muss Perspektiven aufzeigen, klimagerechten Wohlstand und nachhaltige Sicherheit für alle zu garantieren."

 

Cedric Röhrich

März 2021 in einem Gastbeitrag in der Rheinischen Post

 

"Die Grünen haben kein Monopol auf den Klimaschutz"

 

Cedric Röhrich

Mai 2021 in einem Interview mit der ZEIT

"Konservative Klimapolitik ist für mich eine, bei der der Mensch im Mittelpunkt steht und es darum geht, seine Existenz zu gewährleisten, fair zu sein zu den darauffolgenden Generationen."

 

Cedric Röhrich

Januar 2021 in einem Interview mit dem RND

 

"Generationengerechtigkeit und die Chancenbewahrung,

das sind ureigene CDU-Themen."

Cedric Röhrich

März 2021 in einem Interview mit WDR COSMO 

 

 

"Wir machen Klimaschutz für uns und für

unsere Kinder und Enkel."

Cedric Röhrich

Mai 2021 im Deutschlandfunk 


"Die Annahme, die Klimaschutzbewegung sei im Kern radikal, ist nicht richtig. Kämpfen ihre Anhänger doch vehement gegen das radikalste aller Szenarien: den Klimawandel."

 

Cedric Röhrich

Februar 2021 in einem Beitrag bei der "Politischen Meinung" der Konrad-Adenauer-Stiftung

 

 


"Letzten Endes wird der Klimaschutz nicht in Deutschland gelöst.

Es braucht internationale Allianzen."

 

Cedric Röhrich

Mai 2021 in einem Interview mit der ZEIT

"Mit geschickter Handelspolitik kann die Europäische Union einen konsequenteren Klimaschutz partnerschaftlich umsetzen."

 

Cedric Röhrich

Februar 2021 in einem Beitrag bei der "Politischen Meinung" der Konrad-Adenauer-Stiftung

"I don't see a generation conflict, but I think it is more important to work together and find solutions."

 

Cedric Röhrich

August 2021 im Interview mit der Deutschen Welle, On The Green Fence

"Das allerbeste wäre, wenn sich die Leute von sich aus entscheiden würden, europäische Solarzellen zu kaufen, weil die Bedingungen am besten sind - und da müssen wir eben hinkommen."

 

Cedric Röhrich

August 2021 im Interview mit Deutschlandfunk Kultur

"Mindestens ein Unterausschuss sollte vom Parlament eingerichtet werden, damit die Bürger über solch eine Repräsentation ihre Stimme einbringen zu dem Thema [Weltraum], welches äußerst relevant für sie ist."

 

Cedric Röhrich

März 2021 in einem Beitrag bei "Die Sokratiker"